Für viele ein Traum – Wohnen in einem Landhaus

16April

Für viele ein Traum – Wohnen in einem Landhaus

Geldern/Niederrhein
Ein Haus auf dem Land ist für viele ein großer Traum. Keine oder wenig Nachbarn, Freiheit, fernab vom Trubel, Pferdehobby und vielerlei Motive mehr ziehen Städter seit Jahrzehnten an den Niederrhein. Doch Vorsicht, überlall lauern Fallstricke, an die man anfangs nicht denkt...

Landhaus ist nicht gleich Landhaus
Was die meisten unter einem Landhaus verstehen ist meist ein Restbauernhof oder ein ehemaliger Kotten oder Katstelle. Eine früher eher abwertende Bezeichnung für ein ärmliches ländliches Wohnhaus. Seit gut 40 Jahren aber bei Städtern hochbeliebt. Dabei gibt es diejenigen, die ein unsaniertes Objekt bevorzugen, andere interessieren sich eher für bereits renovierte Landhäuser.

Vom Traum über Kompromiss zur Realität
Beiden Gruppen ist gemein, dass die Vorstellungen über das Leben auf dem Land meist nicht der Realität entsprechen. So ist immer wieder zu beobachten, dass die Suche nach dem passenden Objekt oft Jahre dauert. Die Käufer haben vor der finalen Entscheidung für ihr Traumhaus nicht selten 10, 20 und mehr Objekte gesehen. Und ebenso häufig wurde bei No 1 nicht zugeschlagen, sondern weitergesucht. Das jedenfalls sind Eck & Company die liebsten Interessenten. Anfänger müssen erst in die Kompromissphase kommen. Das zu lernen dauert.

Häufigster Fehler – Unterschätzung der alten Bautechnik und der rechtlichen Notwendigkeiten
Die Sanierung einer oft 100-200 Jahre alten Immobilie ist nicht selten ein technisches, rechtliches und finanzielles Abenteuer. Ich habe es in meinem Berufsleben noch nie anders erlebt. Da platzen oft Träume und werden Geldbeutel gesprengt, an unbedachten Sachverhalten. Immer ist langer Atem und Geldreserve gefragt.

Keine Bauunterlagen – Kein Baurecht
Selbst bei bereits sanierten Kotten/Katen gibt es immer was zu verändern. Bauunterlagen sind zudem eine extreme Seltenheit. Im 19ten Jahrhundert wurde nicht wie heute mit Baugenehmigung gebaut. Es gibt meist keine Bauakte. Da ist immer Expertenrat gefragt. Denn Baurecht wie in einem normalen Wohngebiet gibt es im Außenbereich nun mal nicht. Allein das ist eine der häufigsten Unterschätzungen. Und die Fallstricke sind noch sehr viel vielfältiger.

Eine Spezialität von Eck & Company Immobilien GmbH
Der Verkauf von Restbauernhöfen, Kotten und Katstellen ist seit Jahrzehnten eine Spezialität von Eck & Company. Gut 150 solcher Objekte haben wir im Laufe der 50-jährigen Geschichte des Unternehmens schon erfolgreich verkauft.

Für Verkäufer:
Sie möchten Ihre Immobilie bewerten lassen oder verkaufen?

Immobilie bewerten lassen/Verkaufen

Für Käufer:
Wenn Sie zu unseren Premium-Kunden gehören möchten, können Sie Ihren Suchwunsch hier eintragen:

Kaufgesuch aufgeben

Eine Information von Eck & Company Immobilien GmbH

www.eck.de


Text © Andreas Eck Foto: © hespasoft bzw. © Mira Drozdowski - adobe.stock.com

Bewerten Sie Eck & Company Immobilien GmbH