Woher kommen die Grundstückspreise?

11Februar

Geldern

Grundstückspreise steigen und steigen. Ebenso die Immobilienpreise. Doch wer legt die Grundstückspreise fest? Gibt es eine Institution die das macht?

 

Jeder Kreis hat einen Gutachterausschuss

Es gibt eine Institution. Jeder Kreis hat einen Gutachterausschuss. Diese Behörde macht ua. eine Kaufpreissammlung. Daraus entsteht jährlich der Grundstücksmarktbericht und die Bodenrichtwerte. Die kann man in NRW im Internet abrufen unter Boris.NRW.de

Meldung aller Kaufverträge

Angegeben werden Durchschnittspreise in einer definierten Region. Basis sind die Grundstücksverkäufe des Vorjahres. Denn jeder Kaufvertrag muss dieser Behörde gemeldet werden. Diese Werte sind ua. sehr wichtig für alle Gutachter und damit für Gerichte und Finanzämter. Aber auch alle Immobilienbewertungsprogramme basieren auf diesen Werten.

Durchschnittspreise, keine Festlegung

Die Preise sind keine Festlegung, sondern sollen ein Spiegel des Marktes sein. Fehlinterpretationen sind jedoch an der Tagesordnung. Beispiel: Wenn in einem Wohngebiet ein Durchschnittspreis von 200€ veröffentlicht wird, dann gibt es in diesem Gebiet sicher Grundstücke, die besser liegen als andere. Das an der stark befahrenen Straße dürfte logischerweise weniger Wert sein, als das Grundstück in ruhiger Lage im selben Gebiet. Schwankungen von bis zu 25% können möglich sein. Das steht auch so in jedem Marktbericht.

Oft Fehlinterpretationen

Leider wird das oft gerade von den Finanzämtern überlesen, aber auch von Privatleuten, die den Wert ihres Grundstücks erfahren möchten. Zudem beziehen sich die Werte auf baureife Grundstücke. Also unbebaute Grundstücke. Die haben nämlich in der Regel einen höheren Wert, als Grundstück die schon bebaut sind. Bei der Bewertung eines bebauten Grundstückes sieht dann auch die Wertermittlungsverordnung entsprechende Abschläge vor.

Der Markt bestimmt den Preis

Dennoch:

Den Preis eines Grundstückes bestimmt grundsätzlich der Markt. Viele Kommunen versuchen dabei preisregulierend auf den Markt einzuwirken. Städtische Grundstücke werden schon mal günstiger angeboten, wenn die Käufer bestimmte Bedingungen erfüllen.

Eine Information von Eck & Company Immobilien GmbH

www.eck.de

Gutachterausschuß Kreis Kleve

Grundstückspreise NRW

 

Für Käufer:
Wenn Sie zu unseren Premium-Kunden gehören möchten, können Sie Ihren Suchwunsch hier eintragen:

https://www.eck.de/immobilien/wohnen/kaufen/haeuser/#suchanfrage

Bewerten Sie Eck & Company Immobilien GmbH